Neuigkeiten
Home / Allgemein / Der Wagenheber für einen LKW

Der Wagenheber für einen LKW

Sie sind Besitzer eines Lastkraftwagens, der Inhaber einer Werkstatt, welche LKWs wartet und repariert oder auch Spediteur und interessieren sich daher für die Anschaffung von einem Wagenheber LKW?

Der folgende Text soll Ihnen daher Tipps, Anregungen, Hinweise oder Ratschläge zur Anschaffung vom LKW Wagenheber bereitstellen.

 

 

 

 

 

Was ist das Besondere am modernen Wagenheber LKW?

Es liegt auf der Hand, dass sich ein Wagenheber LKW in vielen Details vom konventionellen Gerät unterscheidet, wie es zum Liften von Kleinwagen oder von Mittelklasselimousinen benutzt werden kann.

Ein LKW Wagenheber muss weitaus stabiler und robuster gebaut sein und imstande dazu, deutlich schwerere lasten bewältigen zu können.

Meist ist der Wagenheber LKW daher als Rangier- oder sogar als äußerst massiver Stempelwagenheber ausgeführt.

In der Praxis können diese Geräte dann lasten zwischen 22 Tonnen und 50 Tonnen problemlos anheben.

PKW Wagenheber <<<

Die Funktionsweise vom Wagenheber LKW

Ein Wagenheber LKW funktioniert im Allgemeinen auf rein hydraulischer Basis.

Er lässt sich nicht nur in einer Werkstatt oder Garage, sondern überdies auch offroad erfolgreich verwenden und zum Liften von Lastkraftwagen der unterschiedlichsten Größenordnungen einsetzen.

Der Wagenheber LKW ist kompakt und handlich und weist eine charakteristische und extrem stabile Metallkonstruktion auf. Von der Bauform her, eignen sich besonders die Stempelheber hervorragend als LKW Wagenheber.

Erzielt werden können von Hubhöhen von 195 mm und mehr.

 

Der Wagenheber LKW mit Pneumatik-Betrieb

Sollen LKWs und Lasten geliftet werden, die mehr als 50 Tonnen an Eigengewicht auf die Waage bringen, so hat sich dazu der Wagenheber LKW in der pneumatischen Bauform und Funktionsweise besonders gut bewährt.

Der massive Stempel mit seiner großen Auflagefläche gewährleistet hierbei maximale Sicherheit und auch einen beschädigungsfreien Unterboden des anzuhebenden LKWs.

Dank der pneumatischen Funktionsweise können mit diesen modernen und äußerst robusten Geräten LKWs oder Maschinen mit einem Gesamtgewicht oberhalb von 50 Tonnen bis zu einer maximalen Höhe von jeweils 405 mm angehoben werden.

 

Wer stellt den Wagenheber LKW her?

Der moderne und leistungsfähige Wagenheber LKW, ob nun in hydraulischer oder pneumatischer Funktionsweise, wird heute von unterschiedlichsten Herstellern weltweit produziert und angeboten.

Er kann offline im Zubehörhandel für KFZ oder auch in den gut sortierten Online-Shops im Internet erworben werden. Bekannte und renommierte Hersteller vom modernen LKW Wagenheber sind zum Beispiel:

  •  Berger & Schröter
  •  Eberth
  •  Unitec
  •  Rodcraft
  •  DEMA
  •  Güde
  •  Kunzer
  •  Lescars
  •  Twin Busch GmbH
  •  Holzinger
  •  Westfalia
  •  VecoTool
  •  BGS.

 

Fazit

Der moderne Wagenheber LKW ist ein schweres und äußerst stabiles Gerät zum mobilen Einsatz und zur Verwendung in Werkstätten und in Garagen.

Meist kennzeichnet bereits die Bauhöhe den LKW Wagenheber recht deutlich als solchen, denn aufgrund seiner massiven und hohen Bauweise mit dem oftmals charakteristischen Stempel passt er letztendlich unter keinen PKW mehr.

Der Hub ist beim Wagenheber LKW meist besonders fein dosierbar.

Dies gilt analog auch für das Absenken der schweren Last.

Der moderne LKW Wagenheber kann als hydraulischer oder auch als pneumatischer Lifter ausgeführt sein. Handelt es sich bei der Bauform um die pneumatische Variante, so wird zum Betrieb des Gerätes häufig noch ein Kompressor erforderlich.

Dieser gehört jedoch leider nur in den seltensten Fällen zum Lieferumfang des jeweiligen Packages.

 

Der Wagenheber für einen LKW
5 (100%) 5 votes

Das könnte Sie auch Interessieren

Neuerscheinungen bei Amazon.de